Event
Informationstransfer

2. Netzwerktreffen Ökodesign und Ökobilanzierung

-
Stuttgart-Vaihingen
TEILNEHMEN

Beschreibung

Im zweiten Netzwerktreffen Ökodesign und Ökobilanzierung wollen wir an die Themen und Diskussionen (siehen unten) aus dem ersten Netzwerktreffen anknüpfen und weiter ins Detail gehen. Natürlich ist immer Raum für neue Themen, die die Teilnehmenden im Rahmen Ökodesign und Ökobilanzierung beschäftigen.

Unsere Themen:

1. Lebenszyklusanalyse (Automatisierung von LCAs)
2. Strukturelle Maßnahmen (Sensibilisierung im Unternehmen)
3. Maßnahmen für Produkte (Produktdesign und Kreislaufsysteme)

Jede:r bringt seine Erfahrungen und Herausforderungen ein, beteiligt sich an der Ideen- und Lösungsfindung und profitiert so vom Netzwerktreffen.

Ziele
1. Teilnehmende lernen voneinander und bringen sich mit ihren Erfahrungen gegenseitig weiter.
2. Identifikation von Entwicklungsbedarf für (gemeinsame) Projekte, um Lösungen zu entwickeln.

Food for thought:
Weil es sich hungrig und durstig nicht gut denken lässt, sorgen wir für Fingerfood und Getränke.

Achtung: Da wir möglichst vielen Unternehmen den Austausch ermöglichen wollen, beschränken wir zunächst die Anzahl der Teilnehmer:innen pro Unternehmen auf eine Person. Sollten zum Schluss noch Plätze frei sein, füllen wir gerne mit weiteren Unternehmensvertreter:innen auf.

AGENDA: 25.04.2024

13:00 Uhr
Ankommen, Kaffee und Begrüßung
13:30 Uhr
Impulsvortrag: Projekt Scope3Transparent

Vorstellung der Erkennntisse aus dem Projekt Scope3Transparent

14:00 Uhr
Rückblick letztes Treffen & Vorstellung der Themen
14:15 Uhr
Interaktives Netzwerken/Arbeiten Runde 1

Erfahrungsaustausch innerhalb der jeweiligen Themengruppen

15:15 Uhr
Pause
15:30 Uhr
Interaktives Netzwerken/Arbeiten Runde 2

Identifikation von Entwicklungsbedarf innerhalb der jeweiligen Themengruppen

16:30 Uhr
Vorstellung Diskussionsergebnisse
17:00 Uhr
Ausklang