Event
Informationstransfer

Abschlussveranstaltung RoKKa und KoalAplan - die Kläranlage der Zukunft

-
Stuttgart
TEILNEHMEN

Beschreibung

Seit fast zweieinhalb Jahren laufen die EFRE-Projekte RoKKa (Rohstoffquelle Klärschlamm und Klimaschutz auf Kläranlagen) und KoalAplan (Kommunales Abwasser als Rohstoffquelle) nun schon. Zweieinhalb Jahre in denen stetig geforscht und untersucht wurde: Wie wandeln wir die Kläranlage vom Entsorger zum Versorger?

Ende Oktober 2024 werden beide Projekte abgeschlossen. Inzwischen gibt es viel Berichtenswertes: Neben jeder Menge Daten und Forschungsergebnisse gehören dazu auch persönliche Erfahrungen und Einblicke in die Kläranlage der Zukunft.

Nun laden wir Sie ein, mit uns in den Austausch zu gehen und die Forschungsergebnisse beider Projekte zu diskutieren: Wie nachhaltig ist die Stickstoffwiederverwendung auf einer Kläranlage? Kann CO2 aus der Klärschlammfaulung sinnvoll weiterverwendet werden? Können wir Wasserstoff auch mit Bakterien herstellen? Wie sehen die Lachgasemissionen einer Kläranlage aus und können wir die Klimabilanz durch unsere Projekte konkret verbessern? Gemeinsam mit Ihnen möchten wir eine Vision für die Kläranlage der Zukunft entwickeln.

Wir freuen uns darauf, die Ergebnisse der letzten zweieinhalb Jahre gemeinsam zu betrachten!